Erlebe dein eigenes Rind!

Nur wer (s)ein Rind von der Geburt an in seiner Herde aufwachsen sieht, kann sich bezüglich Herkunft, Haltung und der Qualität des Fleisches sicher sein.
Wir bieten Ihnen zwei Varianten: „Kauf deine Kuh“ gibt Ihnen das ultimative Mitbestimmungsrecht bezüglich des Schlachtzeitpunktes und der Verarbeitung. Bei der „Patenschaft“ helfen Sie uns, eine artgerechte Weidehaltung für die gesamte Herde zu erhalten.

Aberdeen Angus
Die aus der Grafschaft Aberdeen in Schottland stammende Rinderrasse ist bekannt für seine
  • Genügsamkeit
  • Anpassungsfähigkeit und
  • Friedfertigkeit.
Die Rinder sind von Natur aus hornlos und kommen auch mit rauen Witterungsverhältnissen ausgesprochen gut klar.
Ihre hervorragenden Muttereigenschaften und Leichtkalbigkeit machen diese Rasse so begehrt.
Das Fleisch ist saftig, schmackhaft, zart und sehr feinfaserig. Dadurch werden sie weltweit bei der Erzeugung von hochwertigem Rindfleisch, sowohl als Reinzucht oder als Kreuzung eingesetzt
Ein Bulle bringt bei einer bei einer Widerristhöhe von max. 145 cm bis zu 1.100 kg Gewicht auf die Waage.
Eine Kuh liegt bei max. 700 kg Gewicht und einer Widerristhöhe von 136 cm.
Deutsch Angus
Durch die eigentliche karge Haltung in Schottland musste das Aberdeen Angus mit deutschen Zweitnutzungsrassen gekreuzt werden, damit die Rinder durch unsere hiesige industrielle Mastaufzucht nicht verfetten.
Auch das deutsch Angus ist wie das Aberdeen Angus von Natur aus hornlos und bekannt für seine
  • Genügsamkeit
  • Anpassungsfähigkeit und
  • Friedfertigkeit.
Die Rinder kommen mit rauen Witterungsverhältnissen ausgesprochen gut klar und sind wegen ihrer hervorragenden Muttereigenschaften sehr begehrt.
Das Fleisch ist saftig, schmackhaft, zart und sehr feinfaserig. Dadurch werden sie weltweit als hochwertiges Rindfleisch sehr geschätzt.
Ein Bulle bringt bei einer bei einer Widerristhöhe von max. 145 cm bis zu 1.100 kg Gewicht auf die Waage.
Eine Kuh liegt bei max. 700 kg Gewicht und einer Widerristhöhe von 136 cm.
Chianina Rind
Die porzellanweissen Chianina Rinder sind eine der ältesten, grössten und edelsten Rinderrassen der Welt und stammen ursprünglich aus der italienischen Toskana.
Noch bis ins 20. Jahrhundert wurden die mächtigen Ochsen als Last- und Transporttiere genutzt.
Das Fleisch besticht durch sein Aroma und einem 50% höheren Anteil an Proteinen, rund 33% weniger Kalorien und einem hohen Anteil an Omega 3 Fettsäuren.
Dies verleiht dem Fleisch eine beeindruckende Zartheit, einen unvergleichlichen Geschmack und gilt als gesundes Fleisch.
Berühmt ist das Steak „Bistecca alla Fiorentina“ was alleine schon ein Gewicht von über einem Kilo auf die Waage bringt und gerne zum Grillen genutzt wird.
Bei einer Widerristhöhe von 180 cm erreicht ein Bulle ein Gewicht von ca. 1.500 kg. Die Kühe bringen bei einer Widerristhöhe von 160 cm rund 800 kg auf die Waage.

Kauf deine Kuh

Das Kalb wird direkt nach der Geburt von Ihnen, per Vertrag, reserviert und während der gesamten Aufwuchsphase begleitet. Natürlich darf der Käufer seinem Rind einen Namen geben und ist auch ein gern gesehener Besuch auf unseren Weiden!

Deutsch Angus

Einmalzahlung: 499€
Monatlich (18x): 119€

Gesamtpreis: 2.641€

Chianina

Einmalzahlung: 998€
Monatlich (24x): 189€

Gesamtpreis: 5.534€

Aberdeen Angus

Einmalzahlung: 499€
Monatlich (18x): 119€

Gesamtpreis: 2.641€

Angus/Chianina Kreuzung

Einmalzahlung: 749€
Monatlich (24x): 159€

Gesamtpreis: 4.565€

Zuzüglich Transport, Schlachtung (ca. 200€) und Verarbeitung/Verpackung (nach Aufwand).
Das Rind verbleibt bis zum Schluss in unserer Verantwortung. Tierarztkosten werden von der Stiftung getragen und beim unvorhergesehenen Tot des Rindes bieten wir Ihnen entweder ein vergleichbares Rind an oder erstatten den bereits bezahlten Betrag zurück. Alles was nach der Schlachtung vom Käufer des Rindes nicht behalten wird, geht automatisch als Schenkung an die Stiftung.

Hier geht es zum Vertrag.

Patenschaft

Sie unterstützen monatlich ein Rind (oder einen Anteil davon) mit einem festgelegten Betrag und helfen uns so, die artgerechte Weidehaltung für die gesamte Herde zu erhalten.

Deutsch Angus

Voll-Patenschaft: 130€
½ Teil-Patenschaft: 65€
¼ Teil-Patenschaft: 32,50€

Chianina

Voll-Patenschaft: 260€
½ Teil-Patenschaft: 130€
¼ Teil-Patenschaft: 65€

Aberdeen Angus

Voll-Patenschaft: 180€
½ Teil-Patenschaft: 90€
¼ Teil-Patenschaft: 45€

Bei einer Fleischbestellung werden Ihnen automatisch 10% (bei einer Vollpatenschaft, anteilig bei Teil-Patenschaften) des Bestellwertes gutgeschrieben.

Hier geht es zur Patenschaft.